Serverseitig werden für jeden Webseiteaufruf folgende Daten im “Access-Log” protokolliert:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP Adresse des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Dabei werden die IP-Adressen anonymisiert gespeichert.
Dies erfolgt im folgendem IP-Format:
Beispiel:
Tatsächliche Besucher-IP-Adresse: 123.123.123.123
Protokolliert wird: 123.123.123.0

Die Herstellung eines Personenbezuges ist somit nicht mehr möglich.

Der von uns zur Verfügung gestellte Statistik-Tool: AwStats, welcher auf jeweiligen Server installiert ist,
nutzt die o.g. Access-Logs mit den anonymisierten IP-Adressen, um daraus die Statistiken zu erstellen.
Die Daten verbleiben intern und werden von uns in keinster Weise weitergegeben.